PERSONAL DATA

PERSÖNLICHE DATEN (1)

DATENSCHUTZERKLÄRUNG VON CHRISTIAN DIOR COUTURE

 

Die Verarbeitung, Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten liegt uns sehr am Herzen. Wir möchten Ihnen gerne personalisierte Services anbieten und gleichzeitig Ihre Privatsphäre sowie Ihre persönlichen Wünsche respektieren.

 

Mit dieser Datenschutzerklärung wollen wir Sie klar, einfach und umfassend über die Verarbeitung der personenbezogenen Daten informieren, die Sie uns übermitteln oder die wir eventuell über verschiedene Kontaktaufnahmen mit Ihnen sammeln (z.B.: Boutique, Kundenservice, dior.com, soziale Netzwerke, digitale Anwendungen, Events), über die eventuelle Übermittlung an Dritte sowie über Ihre Rechte und Möglichkeiten, die Sie zur Kontrolle Ihrer persönlichen Informationen und zum Schutz Ihrer Privatsphäre haben.

 

In dieser Erklärung finden Sie Informationen zu: 

  • Wer sind wir

  • Welche personenbezogenen Daten können wir erheben

  • Wie sammeln oder erhalten wir Ihre Daten

  • Zu welchen Zwecken verwenden wir Ihre Daten

  • Wie lange speichern wir die Daten

  • Wer erhält Zugang zu Ihren Daten 

  • Wie schützen wir Ihre Daten und deren Vertraulichkeit

  • Welche Rechte haben Sie laut eropäischer Datenschutzverordnung 

  • Wie können Sie uns bei Fragen über die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten kontaktieren

  • Cookies auf der Seite dior.com

  • Die Änderung dieser Datenschutzerklärung

 

 

WER sind wir?

 

“Dior”, “wir”, “unser” und “unsere” beziehen sich auf:

 

Christian Dior Couture, Aktiengesellschaft nach französischem Recht mit Geschäftssitz in 30 avenue Montaigne, Paris 8, Frankreich, eingetragen im Handels- und Gesellschaftsregister Paris unter der Nummer 612 035 832 und vertreten durch Hien Tran Trung in seiner Eigenschaft als Verwaltungs- und Finanzdirektor von Christian Dior Couture.

 

Und

 

Christian Dior Austria GmbH, Gesellschaft nach österreichischem Recht mit Geschäftssitz in Kohlmarkt 6, 1010 Wien, Österreich, vertreten durch Vincenzo Equestre in seiner Eigenschaft als Geschäftsführer.

 

Christian Dior Couture und Christian Dior Austria GmbH sind verantwortlich für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten gemäß gesetzlicher Bestimmungen, insbesondere der Verordnung (EU) 2016/679, welcher zum Schutz natürlicher Personen dient bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten hinsichtlich des freien Datenverkehrs (nachstehend genannte “DSGVO”).

 

 

WELCHE Sie betreffenden Daten sammeln wir?

 

“Personenbezogene Daten” bezeichnen jede Information, mit der Sie direkt (z.B. Ihr Name) oder indirekt (z.B. über eine einmalige Kundennummer) identifiziert werden können.

 

Je nachdem, welche Daten Sie uns übermitteln oder Sie mit uns teilen, können die personenbezogenen Daten Informationen zu folgenden Punkten enthalten:

  • Ihre Identität und Ihre Kontaktdaten

  • Ihre Größe und Ihre Stylingpräferenzen

  • Ihre Interessenschwerpunkte

  • Ihre Einkäufe (in der Boutique und online) und Ihre Reparaturen

  • Ihren Navigationsverlauf (dior.com, Seiten in sozialen Netzwerken, Partner-Internetseiten)

  • Ihre Anfragen an unseren Kundenservice oder unsere PR-Abteilung

  • Die Dior Events, an denen Sie teilnehmen

 

Bei Ihren Einkäufen läuft Ihre Bankverbindung nicht unverschlüsselt über die Dior Server. Die Zahlungen erfolgen über eine gesicherte Zahlungsplattform mit PCI-DSS Zertifikat, dazu kommen Kontrollmaßnahmen, die die Sicherheit der getätigten Einkäufe gewährleisten und Betrugsversuche vorbeugt.

Im Rahmen einer Bewerbung bei Christian Dior Couture können wir folgende Informationen sammeln:

  • Ihre Identität und Ihre Kontaktdaten

  • Ihren Lebenslauf und Ihr Motivationsschreiben

 

Bitte informieren Sie uns schriftlich, sobald sich etwas an Ihren Kontaktdaten ändern möchten.

 

 

WIE sammeln oder erhalten wir Ihre Daten?

 

Im Rahmen unserer Beziehung können wir bestimmte Daten über folgende Kontaktstellen sammeln:

  • Navigation auf Dior.com

  • Kontakt mit unseren Beratern in den Boutiquen

  • Ein Dior Event, an dem Sie teilnehmen

  • Kontakt mit unseren PR-Abteilungen

  • Kontakt mit dem Kundenservice

  • Formulare, die Sie ausfüllen (in der Boutique oder online)

  • Digitale Anwendungen, die Sie nutzen

  • Dior Seiten in sozialen Netzwerken, die Sie aufrufen und kommentieren/mit "Gefällt mir" markieren

  • Werbung in den Medien im Internet, auf die Sie klicken

  • Werbung in den Suchmaschinen, auf die Sie klicken

 

Die für Dior unerlässlichen personenbezogenen Daten sind in jedem Formular, mit dem personenbezogene Daten abgefragt werden, mit einem Sternchen gekennzeichnet. Wenn Sie diese Pflichtfelder nicht ausfüllen, können wir Ihre Anfragen wahrscheinlich nicht beantworten und/oder die angefragten Services nicht durchführen. Die anderen Informationen sind optional und ermöglichen es uns, Sie besser kennenzulernen und für Sie unsere Kommunikation und Services zu verbessern.

 

 

ZU WELCHEN ZWECKEN verwendet Christian Dior Couture Ihre Daten?

 

Im Rahmen unserer Beziehung können wir Ihre Daten je nach Kontext, in dem Ihre Daten gesammelt wurden, wie folgt verwenden:

  • Bearbeitung Ihrer Bestellungen

  • Verwaltung der personalisierten Inhalte und Dior Mitteilungen (digital und anders)

  • Verwaltung Ihres Profils

  • Bearbeitung Ihrer Anfragen in Verbindung mit dem Maison Dior

  • Verwaltung der Events, zu denen Sie angemeldet sind / an denen Sie teilnehmen

  • Bearbeitung Ihrer Bewerbung

  • Verwaltung unserer Internetseite und unserer digitalen Anwendungen

  • Verbesserung unserer Produkte und Services

 

Im Rahmen Ihrer Bewerbung verwenden wir Ihre Daten zur Bearbeitung und Betreuung Ihrer Bewerbung.

Die gesetzliche Grundlage der Verarbeitung Ihrer Daten kann je nach Kontext, indem sie abgefragt werden, folgende sein:

  • Ihre Zustimmung (z.B. zur Verwaltung unserer personalisierten Werbeangebote, zur Verwaltung Ihrer Navigation über Cookies)

  • Die Ausführung eines Vertrags (z.B. den Zugang zu Ihrem Kundenkonto verwalten, Bearbeitung und Betreuung Ihrer Bestellungen)

  • Eine gesetzliche Verpflichtung, wenn die Verarbeitung von Gesetzes wegen erforderlich ist (z.B. Aufbewahrung von Rechnungen)

  • Unser berechtigtes Interesse: unsere Produkte und Services verbessern, Betrug vorbeugen, unsere Tools schützen oder unsere Kommunikation personalisieren

 

 

WIE LANGE können wir die Daten speichern?

 

Wir bewahren Ihre Daten nur so lange wie nötig auf; bis der Zweck, zu dem sie abgefragt wurden, erfüllt ist, um Ihre Anforderungen oder unsere gesetzlichen Pflichten zu erfüllen.

 

Generell werden Ihre personenbezogenen Daten in unserer Datenbank wie folgt aufbewahrt:

  • Wenn Sie ein “Kunde” sind (d.h. Sie haben bereits ein Dior Produkt gekauft): maximal 10 Jahre ab Ihrem ersten Einkauf; dieser Zeitraum beginnt jedes Mal neu, wenn Sie mit Dior in Kontakt treten (z.B. über einen Einkauf)

  • Wenn Sie ein “potenzieller Kunde” sind (d.h. Sie haben noch kein Dior Produkt gekauft, sind jedoch an der Marke Dior interessiert): 3 Jahre ab der Abfrage Ihrer Daten; dieser Zeitraum beginnt jedes Mal neu, wenn Sie mit Dior in Kontakt treten (z.B. über die Teilnahme an einem Event)

  • Wenn Sie mit den PR-Abteilungen in Kontakt stehen: maximal 10 Jahre ab Ihrem ersten Kontakt; dieser Zeitraum beginnt jedes Mal neu, wenn Sie mit Dior in Kontakt treten (z.B. über eine Informationsanfrage an das Maison Dior)

  • Wenn Sie ein Bewerber sind (d.h. Sie bewerben sich auf eine von Christian Dior Couture angebotene Stelle): 2 Jahre ab Ihrer Bewerbung

 

Wenn Cookies auf Ihrem Computer abgelegt werden, speichern wir diese maximal 13 Monate.

 

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr benötigen, werden sie aus unseren Systemen und Registern gelöscht oder anonymisiert, damit wir Sie nicht mehr identifizieren können.

 

 

WER hat Zugang zu Ihren Daten?

 

Ihre Daten sind für die Christian Dior Couture Abteilungen bestimmt, die Ihre Anfragen bearbeiten. Wir stellen sicher, dass nur ordnungsgemäß berechtigte Personen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben, wenn dies für vorgenannte Zwecke notwendig ist.

 

Wir geben Ihre Daten nicht zu Werbezwecken an Dritte weiter.

 

Wir sind angehalten, Ihre Informationen im Falle der Notwendigkeit möglichst so, dass keine direkte Identifizierung möglich ist, an Folgende zu übermitteln:

 

  • Andere Dior Bereiche, um Ihnen weltweit denselben personalisierten Service bieten zu können.

 

  • Parfums Christian Dior, sofern Sie auch Parfums Kunde sind.

In der Datenschutzerklärung von Parfums Christian Dior finden Sie weitere Informationen darüber, wie Parfums Christian Dior Ihre Daten verwendet.

 

  • Unsere vertrauenswürdigen Dienstleister, einschließlich anderer Bereiche der LVMH Gruppe, die als Subunternehmer nur für uns auf unsere Anordnung agieren.

Wir übertragen zum Beispiel bestimmte Dienstleistungen an Dritte, die Ihr Produkt liefern, Zahlungsdienstleister, die Transaktionen vor Betrug schützen, an Dritte, die uns bei der Organisation von Events unterstützen, IT-Dienstleister, Agenturen für digitale Kommunikation und PR-Agenturen, an Dritte, die uns im Kundenservice unterstützen.

 

  • Dritte im Falle eines Wechsels der Kontrolle aus juristischen Gründen oder mit Ihrer vorherigen Zustimmung.

 

Sie können Ihre persönlichen Daten auch an unsere Partner, unsere Werbetreibenden oder an angeschlossene Unternehmen weitergeben, indem Sie einem Link zu oder von deren Websites folgen. Bitte beachten Sie, dass diese Internetseiten ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben.

 

Wir können Ihnen ebenfalls anbieten, Ihre Login-Daten in den sozialen Netzwerken zu nutzen. In diesem Fall teilen Sie dann Ihre Profilinformationen mit uns. Die geteilten personenbezogenen Daten hängen von den Einstellungen ab, die Sie auf der Plattform des sozialen Netzwerks vorgenommen haben. Bitte beachten Sie, dass diese sozialen Netzwerke eine eigene Datenschutzpolitik haben.

 

 

WIE schützen wir Ihre Daten und deren Vertraulichkeit?

 

Wir treffen alle notwendigen Maßnahmen zum Schutz der Vertraulichkeit und Sicherheit Ihrer Daten und um zu verhindern, dass sie nicht verfälscht, beschädigt oder zerstört werden oder dass nicht autorisierte Dritte auf sie zugreifen können.

 

Bitte beachten Sie, dass Ihre Daten außerhalb der Europäischen Union übermittelt und gespeichert werden sowie auf sie zugegriffen werden können und dass sie dort für das Personal zugänglich ist, das für uns oder einen unserer vertrauenswürdigen Dienstleister arbeitet, z.B. Zugriff auf Ihre bisherigen Einkäufe von einer Boutique aus, die nicht Ihre Stammboutique ist. Dies geschieht streng gesichert und im Rahmen der geltenden Gesetze. Wir ergreifen alle notwendigen Maßnahmen, um sicher zu gehen, dass sich die Dritten an die in dieser Datenschutzerklärung ausgeführten Pflichten halten, insbesondere durch den Abschluss von Verträgen, die an das Modell der Europäischen Kommission angepasst sind.

Im Rahmen der Erstellung Ihres Kundenkontos auf dior.com oder im Rahmen Ihrer Bewerbung auf unsere Stellenangebote ist die Eingabe eines persönlichen Passwortes obligatorisch und Bestandteil unserer Datenschutzpolitik.

 

 

IHRE RECHTE LAUT EUROPÄISCHER DATENSCHUTZVERORDNUNG “DSGVO”

 

Es ist wichtig, dass Sie die Kontrolle über Ihre personenbezogenen Daten haben. Nachfolgend finden Sie eine Übersicht über die Rechte, die Sie gemäß der DSGVO haben:

 

  • Recht auf Information: Sie haben das Recht, klare, transparente und verständliche Informationen über die Art und Weise der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten und Ihrer Rechte zu erhalten. Alle Informationen dazu finden Sie in dieser Datenschutzerklärung

 

  • Recht auf Zugang: Sie haben das Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten, die Christian Dior Couture von Ihnen hat

 

  • Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten berichtigen zu lassen, wenn sie falsch oder veraltet sind, und können sie bei Unvollständigkeit ergänzen

 

  • Recht auf Löschung / Recht auf Vergessenwerden: Sie haben das Recht auf Entfernung oder Löschung Ihrer Daten. Dieses Recht kann jedoch durch einen juristischen Grund oder unser berechtigtes Interesse bezüglich der Aufbewahrung Ihrer personenbezogenen Daten beschränkt sein

 

  • Widerspruchsrecht gegen Direktmarketing: Sie können jederzeit bestimmen, dass Sie keine Mitteilungen mehr zu unseren Angeboten, News und Events erhalten möchten. Dies können Sie tun, indem Sie etwa auf den dafür vorgesehenen Link am Ende jeder E-Mail klicken, die wir Ihnen schicken. Sie können zudem angeben, dass Sie nicht personalisierte Nachrichten bezüglich unserer Produkte und Dienstleistungen erhalten möchten

 

  • Recht auf jederzeitigen Widerruf des Einverständnisses zur Verarbeitung der Daten, die auf Ihrer Zustimmung beruht: Sie können Ihre Zustimmung zu unserer Verarbeitung Ihrer Daten widerrufen, wenn diese Verarbeitung auf Ihrer Zustimmung basiert

 

  • Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, die Daten aus unserer Datenbank in eine andere zu transferieren, zu kopieren oder zu verschieben. Dieses Recht gilt ausschließlich für die von Ihnen übermittelten Daten und wenn die Verarbeitung auf einem Vertrag oder Ihrer Zustimmung basiert und mithilfe automatisierter Prozesse erfolgt

 

Sie haben ebenfalls das Recht, die Datenschutzbehörde in Ihrem Land zu kontaktieren, um eine Beschwerde gegen die Datenschutzpraktiken von Dior einzureichen.

 

Bitte kontaktieren Sie uns zu den folgenden Modalitäten, wenn Sie eines dieser Rechte ausüben wollen oder Fragen oder Reklamationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben.

 

Wir weisen darauf hin, dass wir von Ihnen einen Identitätsnachweis sowie weitere Details Ihrer Anfrage fordern können, um sie zu bearbeiten.

 

 

KONTAKTIEREN SIE UNS

 

Wenn Sie Fragen zur Art und Weise haben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verarbeiten und verwenden, oder wenn Sie eines Ihrer vorgenannten Rechte ausüben wollen, kontaktieren Sie uns bitte:

 

  • Wenn Sie ein Kunde oder potenzieller Kunde sind:

Wenden Sie sich an unseren Kundenservice unter 0800333467, per E-Mail an contactdiorEU@dior.com  

Oder über das Kontaktformular auf dior.com: https://www.dior.com/couture/de_at/kontakt

 

  • Wenn Sie in Kontakt mit den PR-Abteilungen stehen:

Schicken Sie eine E-Mail an pressemode@christiandior.com  

 

  • Wenn Sie ein Bewerber sind

Schicken Sie eine E-Mail an privacycareers@christiandior.com  

 

Sie können sich auch an unseren Datenschutzbeauftragten wenden unter privacy@christiandior.com.   

 

 

INFORMATION ZUR VERWALTUNG VON COOKIES

 

In diesem Abschnitt geht es um den Umgang mit Cookies auf der Seite dior.com.

 

Hier erfahren Sie mehr über die Herkunft und Nutzung der Informationen, die bei Ihrem Besuch auf unserer Internetseite verarbeitet werden sowie über Ihre Rechte.

 

 

WAS IST EIN COOKIE?

 

Während der Nutzung unserer Internetseite können wir je nach Ihren festgelegten Browsereinstellungen auf Ihrem Endgerät (PC, Smartphone, Tablet) eine Textdatei ablegen.

 

Diese Textdatei ist ein Cookie. Er ermöglicht es Christian Dior Couture, Ihr Endgerät innerhalb seiner Gültigkeits- oder Speicherdauer bei zukünftigen Besuchen zu identifizieren. 

 

Nur der Sender des Cookies kann die darin enthaltenen Informationen lesen oder ändern.

 

Im Folgenden informieren wir Sie über Cookies, die von Christian Dior Couture oder Dritten auf Ihrem Endgerät gespeichert werden können, wenn Sie die Internetseite dior.com besuchen, sowie über Möglichkeiten, wie Sie die Speicherung dieser Cookies auf Ihrem Endgerät ablehnen bzw. die gespeicherten Cookies löschen können.

 

 

WELCHEN ZWECK HABEN DIE VON DIOR.COM HINTERLEGTEN COOKIES?

 

Es gibt mehrere Kategorien von Cookies. Einige werden direkt von Christian Dior Couture und seinen Partnern versandt, andere stammen von dritten Gesellschaften.

 

  • Von Christian Dior Couture und seinen Dienstleistern hinterlegte Cookies

 

Wenn Sie auf unserer Internetseite surfen, können verschiedene Arten von Cookies auf Ihrem Endgerät abgelegt werden:

 

“Erforderliche Cookies” sind für die Navigation auf unserer Internetseite unerlässlich, insbesondere für die erfolgreiche Durchführung des Bestellvorgangs. Wenn sie gelöscht werden, können Schwierigkeiten bei der Navigation auf unserer Internetseite auftreten, was das Aufgeben einer Bestellung verhindern kann. Diese Cookies können auf Ihrem Endgerät von Christian Dior Couture oder seinen Partnern hinterlegt werden.

 

“Analyse- und Personalisierungscookies” sind für die Navigation nicht erforderlich, erleichtern aber beispielsweise Ihre Suchanfragen und optimieren Ihr Einkaufserlebnis.

 

“Werbe-Cookies” sind für die Navigation nicht erforderlich, ermöglichen aber das Anzeigen von für Sie passender Werbung.

 

Wenn Ihr Endgerät von mehreren Personen verwendet wird und wenn auf einem Endgerät mehrere Browser installiert sind, können wir nicht sicherstellen, ob die auf Ihr Endgerät abgestimmten Services und Werbeanzeigen mit ihrer Nutzung des Geräts oder mit der Nutzung eines anderen Nutzers dieses Endgeräts übereinstimmen. In diesem Fall liegen die gemeinsame Nutzung Ihres Endgeräts mit anderen Personen und die Cookie-Einstellungen Ihres Browsers in Ihrer Verantwortung.

 

  • Von dritten Gesellschaften hinterlegte Cookies

 

Das Senden und die Nutzung von Cookies durch Dritte auf unserer Internetseite unterliegt der Datenschutzpolitik dieser Dritten. Diese Cookies sind nicht für die Navigation auf unserer Seite notwendig.

 

Wir können auf unserer Internetseite Anwendungen von Dritten einbinden, mit denen Sie Inhalte von unserer Internetseite mit anderen Personen teilen können oder mit denen Sie anderen Personen den Besuch auf unserer Seite oder Ihre Meinung zu einem Inhalt auf unserer Seite mitteilen können. Dies gilt vor allem für die Buttons "Teilen" oder "Gefällt mir" aus den sozialen Netzwerken wie Facebook, Twitter, Instagram, Pinterest etc.

 

Das soziale Netzwerk, das einen solchen Button bereitstellt, kann Sie über diesen identifizieren, auch wenn Sie den Button bei Ihrem Besuch auf unserer Seite nicht benutzt haben. Wir haben keine Kontrolle über den von den sozialen Netzwerken verwendeten Prozess, mit dem sie Informationen zu Ihrer Navigation auf unserer Seite und im Zusammenhang mit den personenbezogenen Daten sammeln, die ihnen vorliegen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzrichtlinien dieser sozialen Netzwerke zu konsultieren.

 

 

VERWALTUNG DER AUF IHREM ENDGERÄT HINTERLEGTEN COOKIES

 

Die Speicherung eines Cookies auf Ihrem Endgerät unterliegt Ihrer Entscheidung.

 

Sie können Ihre Browsersoftware entsprechend Ihren Wünschen so konfigurieren, dass die Cookies auf Ihrem Endgerät akzeptiert und gespeichert oder aber abgelehnt werden.

 

Die Konfigurierung einer Browsersoftware ist sehr unterschiedlich. Sie wird normalerweise im Hilfemenü Ihrer Browsersoftware beschrieben. Bitte informieren Sie sich dort. So erfahren Sie, wie Sie Ihre gewünschten Einstellungen zu den Cookies vornehmen können.

 

  • Für Internet Explorer™: https://support.microsoft.com/en-us/help/17442/windows-internet-explorer-delete-manage-cookies    

  • Für Safari: https://support.apple.com/kb/PH19214?locale=fr_FR&viewlocale=en_US

  • Für Chrome: https://support.google.com/chrome/answer/95647?hl=en&hlrm=en  

  • Für Firefox: https://support.mozilla.org/en-US/kb/enable-and-disable-cookies-website-preferences 

  • Für Opera™: http://help.opera.com/Windows/10.20/en/cookies.html 

 

Achtung: Sämtliche Konfigurationen, die Sie in Ihrer Browser-Software zur (Nicht-)Speicherung von Cookies vornehmen, können Ihre Navigation im Internet sowie die Zugangsbedingungen zu bestimmten Diensten verändern, für deren Nutzung diese Cookies notwendig sind.  Wenn Sie etwa bestimmte notwendige Cookies ablehnen, kann es sein, dass Sie auf unserer Seite keine Bestellung mehr aufgeben können.

 

 

ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG

 

Bei Änderungen dieser Datenschutzerklärung sind wir bemüht, Sie über diese Änderungen in Kenntnis zu setzen, entweder über eine gesonderte Mitteilung auf unserer Seite oder über eine persönliche Benachrichtigung, die wir vor allem im Rahmen unseres Newsletters verschicken.

05/11/2019 12:20 pm