Sonnenbrillen

Sonnenbrillen von Dior stehen für Selbstbewusstsein und zeitgenössisches Design. In den eleganten Modellen zeigen sich die typischen Designs und das herausragende Savoir-faire des Hauses. 

0 Artikel

Maria Grazia Chiuri liebt es, mit ihren Designkreationen das Selbstbewusstsein und die Stärke einer Frau zu unterstreichen. Ihre Designer-Sonnenbrillen für Damen bewirken eben das; Diors Sonnenbrillen für Damen ermöglichen einen zeitgenössischen Blick auf die Welt. Viele der aktuellen Silhouetten sind oversized und haben markante Formen, die jedem Gesicht schmeicheln. Sonnenbrillen von Dior werden in einer großen Auswahl an Modellen aus Acetat und Metall gefertigt. Darunter finden sich Klassiker wie schwarze, schildpattfarbene und goldfarbene Gestelle, die jeden Look perfekt ergänzen, während markante und farbige Modelle ausdrucksstarken Looks Lebendigkeit verleihen. Auch Sonnenbrillen in Roségold oder Sonnenbrillen mit rosa verspiegelten Gläsern finden sich in den Kollektionen. Dabei bieten sie alle nicht nur kompromisslosen Stil, sondern auch 100%igen UVA/UVB-Schutz. Viele Modelle der Luxus-Sonnenbrillen für Damen sind auf die Accessoire- und Ready-to-Wear-Linie von Dior abgestimmt. Legendäre Designs von Dior werden durch Formen und charakteristische Details neu interpretiert. So tragen die Sonnenbrillen der Linie 30 Montaigne wichtige Merkmale der gleichnamigen Handtaschen-Kollektion. Die große Sonnenbrille für Damen zeigt eine markante eckige Form und ist mit einem großen „CD“ verziert. DiorLink wiederum zeigt große sechseckige und quadratische Rahmen aus abgerundetem Acetat und hat schmale Bügel aus Metall sowie getönte Gläser. Der Rahmen der Sonnenbrille ist sowohl durchsichtig als auch in einer opaken Variante erhältlich. DiorStellaire hat eine übergroße quadratische Form und ist von Vintage-Modellen inspiriert. Die Gläser der Sonnenbrille mit Spiegelglas oder getönten Gläsern zeigen sich in verschiedenen Farben. Weitere Modelle der Saison sind klassische Pilotensonnenbrillen sowie Cat-Eye-Brillen. Diese Klassiker werden neu aufgelegt, ihre Designs spielen mit Größen, Formen und Farben, die klassische Looks auffrischen. Als Alternative zu traditionellen Sonnenbrillen ist der Visor eine unerwartete und originelle Ergänzung des Stylings. Das rückseitig eingewebte „Christian Dior“-Signet ist vom Schriftzug auf den Dior-Book-Tote-Bags inspiriert. Dieses markante Accessoire gibt legeren Sommer-Looks einen besonderen Akzent.